Montag, 26. Juli 2010

Bento #55


Es scheint bei mir schon vorprogrammiert zu sein, dass ich die Nacht von Sonntag auf Montag zu wenig Schlaf kriege. Vorfreude? Keine Ahnung, aber es nervt. Dafür bin ich aber ziemlich motiviert. Also für den Feierabend meine ich. Will noch backen und so. Eine Erkenntnis des heutigen Vormittags: Obst reicht nicht als Frühstück. Man kriegt nur noch mehr Hunger. Nicht, dass mir das neu wäre, aber ich habe es heute einfach noch mal realisiert. War heute Morgen aber einfach zu faul für mehr.

Heute in meiner neuen Katzen-Box.


Oben: Mais mit gebratenem Schinken, Tzaziki mit Paprika, Tomaten-Röllchen
Unten: Tamagoyaki mit Käse, Gurken, Mais mit Schinken

Die Tomaten-Röllchen sind mit Frischkäse und Basilikum gefüllt und drum herum ist ein Wrap-Streifen gewickelt. Auf Toast schmeckt das auch sehr gut. Frischkäse auf Toast streichen, Basilikum drüber streuen und Tomatenscheiben drauf legen.

Kommentare:

  1. hmmm tamagoyaki mit Käse klingt echt gut! 8-D Hab ich immer ausprobieren wollen, aber komm irgendwie nie dazu u_u Dein Bento sieht urlecker aus!

    AntwortenLöschen
  2. Danke. Ich hatte es bisher fast immer mit Käse. Nicht viel, aber so ne halbe Scheibe für den Geschmack.

    AntwortenLöschen